Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
header-klein.jpg
powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Wirtschaft
Sport
Tourismus
Über uns
20% Rückgang in dieser Saison
20% Rückgang in dieser Saison
Geheimtipps
Aus den Städten
Archiv durchsuchen:
Sonstiges
Fußball /6. Runde
Weitere aktuelle Themen
Tschechische Veranstaltungen im deutschsprachigem Raum
stažený soubor.jpg JanFisar_DiejungeMuschel_RGB_1300x860.jpg alena_anderlova_004.jpg
DEUTSCHSPRACHIGES in Tschechien
...Tourismus:.....................................................................................................
Top-100-Unternehmen
NEU
Das aktuelle Ranking
Business People Team With World Map.jpg
..............................................................................................
...Kultur:.............................................................................
..............................................................................................
NEUE DATEN
2017
Wieviel man in Tschechien verdient, ersehen Sie hier
.......................
Antonio Vivaldi:

22.9.2018, 17h
Šilheřovice, Schloss
11.09.2018
An der Tabellenspitze wird es eng. Viktoria Plzeň verlor seine weiße Weste und ist nun Punktegleich mit Slavia Praha an der Spitze. Das Team von Ex-Teamchef Pavel Vrba musste gegen Slavia Praha eine bittere 0:4-Klatsche hinnehmen. Sparta Praha konnte dadurch mit einem Sieg beim Lokalrivalen und Tabellenschlusslicht Dukla Praha an die Spitze anschließen.
142046755-ceske-pivo-praha-fotoartjazz-1307.jpg
Weinfeste in Südmähren 2018
Die aktuellen Termine und Tipps zu den Weinfesten in Velké Pavlovice, Mikulov, Znojmo, Strážnice, Bzenec und Valtice.
Caritas-Benefizkonzert:
Prag 1, 
Obecní dům
31.10., 19h
Die Baufirma PSJ a.s. mit Sitz in Jihlava hat einen Insolvenzantrag gestellt. Der Vorstand hat den Antrag am Montag beim Gericht in Brünn eingereicht. Vonseiten des Unternehmens wurde verlautbart, dass es nicht gelungen sei, einen neuen Investor zu gewinnen, der es ermöglichen würde, die finanzielle Lage nach starken Verlusten in jüngster Zeit zu stabilisieren.
Vorige Woche stellte die Tschechische Nationalbank (ČNB) neue Banknoten im Wert von 100 und 200 Kronen vor. Das äußere Erscheinungsbild der Banknoten blieb erhalten. Die neuen Banknoten haben verbesserte Sicherheitsmerkmale gegen Fälschungen und sind automatenfreundlicher. Die älteren Banknoten bleiben weiter im Umlauf und werden nach und nach durch die neuen ersetzt. ČNB-Gouverneur Jiří Rusnok gab bekannt, dass der Austausch vermutlich fünf Jahre dauern werde.
Politik und Wirtschaft
.............................................................................................
1030-400_250
24.10.2018, 19.30
Prag 3, 
Palác Akropolis
.............................................................................................
Prag 1, 
Klementinum
27.9.2018, 20h
Eishockey
Land ohne Außenminister
Die Spitze zieht sich zusammen
Babiš in Berlin: "1989 hätte man die Kommunisten verbieten sollen"
05.09.2018
13.09.2018
Kremsier - Historische Schätze
1997 wurde die UNESCO-geschützte Stadt Kremsier (Kroměříž) zur "schönsten historischen Stadt Tschechiens" gekürt. Die ostmährische Kulturstadt ist geprägt vom Erbe als Sitz der mächtigen Fürsterzbischöfe von Olmütz...
MIT DEN AUGEN DES ZENSORS

bis 28.10.2018
BRÜNN, 
Burg Spielberg
MIRIAM 
ČÍŽKOVÁ
singt "Madame Butterfly"
Prag 2,  
Emmauskloster
6.10.2018, 17h
Dunkle Wolken am Horizont im Verhältnis zwischen Premier Andrej Babiš und der Kommunistischen Partei Böhmens und Mährens (KSČM). Knapp vor der Budgetdebatte, bei der die Minderheitsregierung von Babiš auf die Stimmen der KSČM angewiesen ist, eskaliert der Disput zwischen dem ehemaligen Parteigenossen Babiš und dem kommunistischen Parteichef, Vojtěch Filip.
Die ČNB hat neue 100- und 200er-Banknoten in 
Umlauf gebracht. 
Den Weg vom Innen- ins Außenministerium und wieder zurück kennt der Chauffeur des sozialdemokratischen Parteichefs Jan Hamáček besonders gut. Schließlich nimmt sein Fahrgast schon zweienhalb Monate lang stets abwechseld auf den Chefsesseln in den beiden Ministerbüros Platz. Jan Hamáček ist nämlich Tschechiens erster Innen- und Außenminister in Personalunion. 
13.09.2018
03.07.2018
 Mit Xindl X, Eddie Stoilow u.A.
22.9., 19h, Ostrau,
Trojhalí Karolina
Foto: Dukla Praha
Die PSJ hat Antrag auf Insolvenz gestellt. Der Rettungsplan ist gescheitert 
12.09.2018
14.9.2018 - 19h
Prag 7, Goja Music Hall
12.09.2018
Bild: Twitter/Andrej Babiš
 Bild: Tschechisches Außenministerium
znojmo-vinobraniondrej-havelkathenecks-q 20180825_Banikkromeriz1tippoundfleck brno1968hanackavodka-openairphantomderoperbeethoven54jahreszeiten3810418_
 Bild: ČNB
babis-berlinaussenministerium-pragbutterfly