header-klein.jpg
powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Wirtschaft
Sport
Tourismus
Über uns
Wirtschafts-veranstaltungen
Business People Team With World Map.jpg
Foto Wikipedia
Löhne in Tschechien
deutsch.jpg
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
cz-nano.png pragueforum.jpg
Nächste Termine:
lohnspiegel
LOHNSPIEGEL:
Löhne & Gehälter
in Tschechien

Deutsche Sprache in der Abseitsfalle?
cz2018-praes2png
Während im Land Stimmen immer lauter werden, die eine Sinnhaftigkeit des tschechischen Afghanistan-Einsatzes infrage stellen, bekannte sich Präsident Zeman einmal mehr in aller Deutlichkeit zu der NATO-Mission. "Wir sollten uns nicht der Illusion hingeben, dass wir ersetzt werden, wenn wir Afghanistan verlassen. Wir sind dazu verurteilt, dort zu bleiben - im Interesse unserer Zivilisation. Das heißt, wenn Sie so wollen, der euro-amerikanischen Zivilisation", erklärte Zeman nach der Tagung mit dem Generalstab.

Der tschechische Präsident möchte darüber hinaus die Anzahl seiner Landsleute im Kontingent erhöhen. "Nach meiner Ansicht können wir nur auf diese Weise erfolgreich den islamistischen Terrorismus bekämpfen", erklärte Zeman. Neben einer verstärkten Präsenz Tschechiens im Land am Hindukusch ging es bei dem Termin auch um eine Aufrüstung der Armee. Verstärkungen bei der Luftwaffe und in der Luftverteidigung seien notwendig, sagte der Generalstabschef der tschechischen Armee, Aleš Opata. "Wir müssen jedoch nicht nur in diesen traditionellen Domänen gewappnet sein, sondern auch im Cyberspace und in der Informationstechnologie", forderte der Militär.

Verteidigungsminister Lubomír Metnar betonte, dass für die Rüstung im Jahr ein Budget von 14,5 Milliarden Kronen (557 Millionen Euro) zur Verfügung stehe. Im gesamten politischen Spektrum herrsche Einigkeit, dass die Militärausgaben erhöht werden müssen, meinte der Minister. Generalstabschef Opata möchte, auch als Konsequenz der jüngsten Todesopfer in Afghanistan, in die Verbesserung der Ausrüstung der Soldaten investieren: "Die höchste Priorität besteht für mich bei der Ausrüstung von schnellen Eingreiftruppen. Dazu gehören Mittel wie schusssichere Westen und Helme, taktische Ausrüstungen, Handwaffen und Nachtsichtgeräte", sagte Opata.
bvv
Zeman will tschechischen Afghanistan-Einsatz verstärken
Nach der Tagung des Generalstabs der tschechischen Armee präsentierte der Oberbefehlshaber des Militärs, Staatspräsident Miloš Zeman, seine Vorstellungen von der nahen Zukunft seiner Streitkräfte. Er sprach sich für eine Verstärkung des tschechischen Afghanistan-Engagements aus. Die Mission ist umstritten, da von der 350 Mann starken Einheit seit Beginn der Mission bereits 14 tschechische Todesopfer zu beklagen sind, vier davon in den vergangenen vier Monaten.
22.11.2018
Bild: Tschechisches Verdeidigungsministerium
img_0079
27.11., 15.30
Mánesgalerie
Prag 1, Masarykovo nábř. 1

29.11., 9h
DTIHK-Kuppel
Prag 1, Václavské nám. 40

3.12., 18h
Stopkova pivnice
Brünn, Česká 5
____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

23.11., 9h
Business Link
Prag 7, Plynárny 10

12.12., 18h
Opero
Prag 1, Salvátorská 8
____________________

____________________