header-klein.jpg powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Wirtschaft
Sport
Tourismus
Über uns
Foto Wikipedia
Für viele Prager sind sie ein Ärgernis: Die sogenannten "Beer-Bikes", die als "fahrende Biertheken" durch die Stadt kreuzen und mit bis zu 15 Touristen bestückt sind, welche nicht allzu selten bereits zu viel vom Gerstensaft konsumiert haben, und deswegen durch lautes Grölen die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die Stadtführung hat bereits ein Verbot der Beer-Bikes für ganz Prag per 1. August 2019 ausgesprochen. Ein Betreiber dieser Theken-Rikschas hat im tschechischen Verkehrsministerium aber Einspruch gegen das Verbot eingelegt. Das bedeutet, dass die Regelung erst dann in Kraft treten kann, wenn im Ministerium eine Entscheidung gefällt worden ist.
cz-nano.png pragueforum.jpg
Nächste Termine:
lohnspiegel
LOHNSPIEGEL:
Löhne & Gehälter
in Tschechien

msv11_03.jpg
deutsch.jpg
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
somavedic-uran-klein
Anzeige/Inzerce
Verbot von Beer-Bikes in Prag verzögert sich
30.07.2019
Wirtschafts-veranstaltungen
Business People Team With World Map.jpg
Löhne in Tschechien
Bild: Prague Beer Bikes
Ein vehementer Gegner des Beer-Bike-Verbot ist die böhmische Minibrauerei Gwern. Sie ist eine der Brauereien, die das Bier für die seltsamen Fahrzeuge liefert. Für das kleine Unternehmen seien die Bikes mit den durstigen Touristen eine wichtige Absatzquelle, besonders in den hitzigen Sommermonaten. Daher hat sich Gwern an das Verkehrsministerium gewendet und Einspruch gegen die Stadtverordnung erhoben. Mit dem Einspruch hofft der Betreiber, dass die Bikes noch während des gesamten August und eventuell noch länger fahren dürfen. Dem Ministerium ist für die Entscheidung in dieser Causa keine Frist gesetzt.

Gar kein Verständnis für die Vorgehensweise der Minibrauerei zeigt der Prager Vizebürgermeister Adam Scheinherr, parteiloser Politiker aus der Liste "Prag selbst". "Wir hoffen, dass das Verbot innerhalb weniger Wochen in Kraft treten kann", sagte er gegenüber der lokalen Presse. "Die Bikes stellen eine sichtbare Form des Alkoholtourismus dar, den wir bekämpfen wollen", stellte Scheinherr fest. Prag will sich Amsterdam als Vorbild nehmen, wo die Beer-Bikes bereits erfolgreich aus der Stadt verbannt worden sind.
cz-euwahl2019
6.8., 19h
Restaurace Sněmovna
Prag 1, Jakubská 5

7.8., 18.30
U Medvídků
Prag 1, Na Perštýně 5

20.8., 18h
Schiff Európé
Prag 1, Na Františku
____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

4.9., 9h
BritCham
Prag 1, Na Florenci 15

10.9., 9h
BritCham
Prag 1, Na Florenci 15
____________________

____________________
Stein des Anstoßes: Die Prager "Beer-Bikes"
beer-bike