header-klein.jpg
powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Wirtschaft
Sport
Tourismus
Über uns
header-klein.jpg
DEUTSCHSPRACHIGES
in TSCHECHIEN
deutscher-deutsch.jpg oesterreicher-deutsch.jpg schweizer-deutsch.jpg
Powidl Sonderseite:
Deutsch in Tschechien - eine Sprache in der Abseitsfalle?
Illustrationen: Jack Woolisher jr.
Deutsch-sprachiges in Tschechien:

Informationen und Programme zu Autorenlesungen, Vorträgen, Vorlesungen und literarischen Veranstaltungen



goetheinstitut-jpg.jpg pragerliteraturhaus.jpg oekf.png oei.gif deutsch.jpg adalbert-stifter-verein.jpg collegium_bohemicum.jpg sprechtime.jpg
Vortrag: "Roboter und Golem"
pdk.jpg
Das Prager Theaterfestival deutscher Sprache lädt zu bemerkenswerten Inszenierungen
tandem-png.png
Der Roboter ist heute in aller Munde. Seine Entwicklung erscheint unausweichlich. Für viele stellt er zugleich eine Bedrohung dar. Dabei wird das Thema des künstlichen Menschen von jeher durch einen Diskurs in Literatur und Kunst begleitet. Gegenstand der Vorlesung soll es sein, am Beispiel von Meyrink und Čapek dieses moderne Phänomen durch das Medium der Kunst zu reflektieren. Mit Hinweisen auf weitere Gestaltungen, insbesondere in der populären Gegenwartskunst, sollen die Werke der Autoren außerdem, wenigstens im Ansatz, in einen weiteren ästhetischen Kontext eingeordnet werden.

Gast: Filip Charvát

Der Vortrag findet in deutscher Sprache statt.

In Zusammenarbeit mit der Kurt Krolop Forschungsstelle für deutsch-böhmische Literatur am Institut für germanische Studien FF UK.

Termin:

13.11., 18h, Prager Literaturhaus
PRAG 2, Ječná 11


Der diesjährige 23. Jahrgang des Prager Theaterfestivals deutscher Sprache findet vom 18. November bis 1. Dezember 2018 statt. Das renommierte Festival der markantesten Theaterproduktionen aus dem gesamten deutschen Sprachraum wird in mehreren Prager Theaterhäusern zu Gast sein. Die Festivaldirektorin Jitka Jílková und der Dramaturg Petr Štědroň haben 8 Inszenierungen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg nach Prag eingeladen. Alle Vorstellungen werden traditionsgemäß ins Tschechische gedolmetscht, damit auch jene Zuschauer auf ihre Kosten kommen, die des Deutschen nicht 
"Leih mir Dein Auge" 
Die Lange Nacht der kurzen Texte in Brünn
Die 33. "Lange Nacht" lädt zum Vortragen und zum Zuhören

In den Räumlichkeiten des Österreich Instituts Brünn dreht sich in der Langen Nacht alles um deutschsprachige Kurztexte, die von jedermann vor dem Publikum vorgetragen werden können. "Leih mir Dein Auge" ist das Thema des Abends.

Vortragende können sich bis 16.11. unter der E-Mail-Adresse lange-nacht@web.de anmelden.

Termin:
21.11.2018,.19h, Österreich Institut Brünn
BRÜNN, Moravské nám. 15

meetingbrno2018
Der Theaterfestival deutscher Sprache findet vom 18.11.-1.12.2018 an verschiedenen Schauplätzen in Prag statt

PROGRAMM UND TICKETS:

Zur Darstellung des künstlichen Menschen in Karel Čapeks R.U.R. (1920) und Gustav Meyrinks Der Golem (1914)
deuthe-q
mächtig sind. Die meisten Produktionen werden zweimal aufgeführt, damit sie so viele Zuschauer wie möglich sehen können. Das Festival eröffnet am Sonntag, den 18. November im Theater Divadlo na Vinohradech mit einer Vorstellung Der Zehn Gebote unter der Regie von Stephan Kimmig vom Wiener Volkstheater. Der 23. Jahrgang des Prager Theaterfestivals deutscher Sprache endet mit zwei Vorstellungen des Stücks Richard III. in der Regie von Thomas Ostermeier von der Berliner Schaubühne – im Theater Stavovské divadlo am Freitag, den 30. November und Samstag, den 1. Dezember. Das Prager Theaterfestival deutscher Sprache hat seinen Wirkungskreis erheblich erweitert. Zusammen mit dem Prager Goethe-Institut hat es eine neue internationale Theaterplattform namens TheaterTreffPunktPrag ins Leben gerufen, die erstmals vom 23.-26. November 2018 im Rahmen des Festivals in Prag stattfindet. Der diesjährige Festivaljahrgang bietet ein reiches Off-Programm.
gerta roboter-golem lnkt2018