header-klein.jpg
powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Wirtschaft
Sport
Tourismus
Über uns
header-klein.jpg
DEUTSCHSPRACHIGES
in TSCHECHIEN
deutscher-deutsch.jpg oesterreicher-deutsch.jpg schweizer-deutsch.jpg
Powidl Sonderseite:
Deutsch in Tschechien - eine Sprache in der Abseitsfalle?
Illustrationen: Jack Woolisher jr.
Deutschsprachiges in Tschechien:

Informationen und Programme zu Autorenlesungen, Vorträgen, Vorlesungen und literarischen Veranstaltungen



goetheinstitut-jpg.jpg pragerliteraturhaus.jpg oekf.png oei.gif deutsch.jpg adalbert-stifter-verein.jpg collegium_bohemicum.jpg sprechtime.jpg
Kino Goethe: Literarische Giganten im Film
pdk.jpg
"VERSschmuggel" im Prager Literaturhaus
tandem-png.png
SPIELPLAN: Beginn jeweils um 18j

13.3. Hannah Arendt

27.3. Die geliebten Schwestern

10.4. Die Vermessung der Welt

17.4. Vor der Morgenröte

24.4. Bis später, Max!


Veranstaltungsort:

Goethe-Institut, PRAG 1, Masarykovo nábř. 32

Informationen: Goethe-Institut Prag

Themenraum Krimi - Spiegel der Gesellschaft
meetingbrno2018
TERMIN: 26.3., 19h

Prager Literaturhaus, PRAG 2, Ječná 11

Informationen:

Ein Spielort mitten im Stadtzentrum. Regelmäßige Filmvorführungen in deutscher Originalfassung mit tschechischen Untertiteln. Ein Ort zum Zusammenkommen, wo man mit Freunden und Bekannten anspruchsvolles Kino erleben kann und zum Nachdenken angeregt wird. Komödien, Dokumentarfilme, Kinder- und Jugendfilme, Musikfilme und vieles mehr.
Sechs tschechische und sechs deutsche Dichter und Dichterinnen trafen sich im Sommer 2018 beim poesiefestival berlin zur Übersetzungswerkstatt VERSschmuggel. Die zweisprachige, in beiden Ländern erscheinende Anthologie versammelt alle Gedichte und Ergebnisse der gegenseitigen Übersetzungsarbeit, bei der renommierte Literaturübersetzer jeweils ein Dichterpaar begleitet haben.

Gäste: Birgit Kreipe, Pavel Kolmačka, Božena Správcová, Mirko Kraetsch, Kathrin Janka

Moderation: Josef Straka

Weitere Informationen zum Projekt: www.prekladiste-versschmuggel.cz

Die Veranstaltung wird ins Tschechische und ins Deutsche gedolmetscht.
In Zusammenarbeit mit der Assoziation der Schriftsteller (Asociace spisovatelů).
Krimiliteratur zählt in Deutschland wie in Tschechien zu den beliebtesten Literaturgenres. Krimis sind dabei mehr als leichte Unterhaltungs- oder Trivialliteratur. Im Themenraum erwarten Sie spannende aktuelle Krimis von deutschen und tschechischen Autorinnen und Autoren, überraschende Informationen zum Thema Krimi sowie eine Reihe von Veranstaltungen.

Das Konzept des Themenraums wurde zusammen mit der Szenografin Anna Pospíšilová entwickelt. Im Zentrum befindet sich das Objekt "Ermittlerwand", das durch aktive Teilnahme der Besucher weiterverändert werden kann.



Der Themenraum Krimi ist bis 17.4.2019 geöffnet

Goethe-Institut Prag - PRAG 1, Masarykovo nábř. 32

Informationen: Goethe-Institut Prag
Präsentation der Anthologie, die von einem der Editoren, Jonáš Hájek, vorgestellt wird. Bei dieser Gelegenheit wird gleichzeitig das zwanzigjährige Bestehen des Portals Lyrikline.org gefeiert.
litgig krimi topol-empfindsamer2 versmuggel2