header-klein.jpg powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Foto Wikipedia
deutsch.jpg
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
cz-nano.png pragueforum.jpg
Nächste Termine:
lohnspiegel
LOHNSPIEGEL:
Löhne & Gehälter
in Tschechien

Deutsche Sprache in der Abseitsfalle?
cz2018-praes2png
Die historische Goldene Straße soll Vorbild sein für die von der EU geförderten Tourismusprojekte. Im unmittelbaren Grenzraum verstärken die Landkreise Tirschenreuth, Neustadt/Waldnaab, die Stadt Weiden und die westböhmische Region Tachau/Tachov ihre Zusammenarbeit. Projekte wie "Via Carolina/Goldene Straße", "Revis Tachov" und "MAS Zlatá cesta" nutzten die Begegnung zum gegenseitigen Gedankenaustausch. Die Entwicklung stimmt sie optimistisch. Besucher beider Länder würden grenzüberschreitend Tourismus-Ziele wahrnehmen und Ausflüge ins jeweilige Nachbarland unternehmen, berichteten die Experten. Zielgruppen sind nicht nur Touristen von außerhalb, man möchte auch vermehrt die Bewohner des jeweils gegenüberliegenden Grenzraumes zu Besuchen animieren. Das soll mit TV-Spots im Regionalfernsehen, Besucherkarten und Broschüren der Ausflugsziele geschehen.

Nach außen hin möchten sich die deutschen und tschechischen Tourismusprojekte gemeinsam präsentieren. Das sei bereits auf der Nürnberger Freizeitmesse erfolgreich geschehen, erklärte die Projektleiterin Ida Petioká. Es existiert auch ein zweisprachiges Tourismusmagazin mit dem Titel "Bei uns/U nás", in dem das deutsch-böhmische Gebiet als eine einzige Region betrachtet wird. Die Veranstaltung war auch eine Gelegenheit, die neue Partnerschaft der Städte Bärnau und Tachov zu präsentieren. "Die Vereinbarung ist ein wichtiger Meilenstein für die Zukunft in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit", sagte Alfred Wolf, Vorsitzender der "Via Carolina". Es gelte, vor allem junge Menschen von beiden Seiten für die Gestaltung einer gemeinsamen Zukunft in der Region zu begeistern.
bvv
"Goldene Straße" - Deutsch-tschechische Tourismuskooperation
Grenzüberschreitende Tourismusprojekte im Raum Bayern-Böhmen standen im Mittelpunkt bei der "2. Begegnung an der Goldenen Straße" im Geschichtspark Bärnau. Bei der Veranstaltung kam es zur Begegnung zwischen Politik, Wirtschaft, Tourismus und Vereinen aus beiden Ländern. Die Veranstalter sprachen von einem wichtigen Schritt zur Zusammenarbeit entlang der "Goldenen Straße", die seit dem Mittelalter Nürnberg mit Prag verbindet. "Mit gemeinsamen Veranstaltungen soll die Grenze in den Köpfen verschwinden" lautete das Motto der Begegnung.
09.05.2019
Bild: Geschichtspark Bärnau/Tachov
geschischtapark
Wirtschafts-veranstaltungen
Business People Team With World Map.jpg
Löhne in Tschechien
14.5., 19h
Vortrag Viktor Frankl
J.J.Murphey's Irish Bar
Prag 1, Tržiště 4

15.5., 9h
Hotel Angelo Prag
Prag 5, Radlcká 1g

30.5., 15.45
Gedenkstätte Lidice
Lidice (Mittelböhmen), 
Tokajická 152
____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

15.5., 9h
British CoC
Prag 1, Na Florenci 15

23.5., 10h
BCC Golf Tournament
Golf Resort Konopiště
Bystřice (Central Bohemia), Tvoršovice 27
____________________

____________________