header-klein.jpg
powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Wirtschaft
Sport
Tourismus
Über uns
Foto Wikipedia
Die ČNB hat neue 100- und 200er-Banknoten in Umlauf gebracht. Sie enthalten neue Elemente gegen Fälschungen
Vorige Woche stellte die Tschechische Nationalbank (ČNB) neue Banknoten im Wert von 100 und 200 Kronen vor. Das äußere Erscheinungsbild der Banknoten blieb erhalten. Die neuen Banknoten haben verbesserte Sicherheitsmerkmale gegen Fälschungen und sind automatenfreundlicher. Die älteren Banknoten bleiben weiter im Umlauf und werden nach und nach durch die neuen ersetzt. ČNB-Gouverneur Jiří Rusnok gab bekannt, dass der Austausch vermutlich fünf Jahre dauern werde.

"Wir vervollständigten die so genannte innovative Ausgabe der zwei tschechischen Banknoten, die im Jahr 2007 eingeführt wurde, mit angepassten Designs. Die Änderungen basieren auf den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft zur Verhinderung von Fälschungen. Außerdem ermöglichen die neuen Scheine einen reibungslosen Ablauf beim Einsatz bei modernen Automaten und sorgen damit für die effizientere Abwicklung eines fließendes Geldumlaufs", sagte Rusnok. Die neuen Banknoten wurden erstmals mit der Unterschrift des Gouverneurs der Zentralbank versehen.

Der Leiter der Abteilung für Geld und Zahlungen der ČNB, Josef Ducháček, sagte, dass in diesem Jahr rund 40 Millionen 100er-Kronen und etwa 35 Millionen 200er-Kronen gedruckt und in Umlauf gebracht werden. "Die Scheine werden nach und nach ausgetauscht, aber wir werden noch eine Zeitlang mit den alten Banknoten leben müssen." Ihm zufolge soll der gesamte Austausch bereits in 3 bis 3,5 Jahren vollzogen sein.

12.09.2018
cz-nano.png pragueforum.jpg
Nächste Termine:
lohnspiegel
LOHNSPIEGEL:
Löhne & Gehälter
in Tschechien

GRATIS
Bild: ČNB
Wirtschafts-veranstaltungen
msv11_03.jpg
Business People Team With World Map.jpg
Löhne in Tschechien
cz2017
deutsch.jpg
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
013830 crop-1614205-p201809050380101_520x250
Was ist neu?

Bei den Sicherheitsmerkmalen der neuen Banknoten wurde beispielsweise ein Wasserzeichen mit einer Ziffer und einem Symbol hinzugefügt. Außerdem ist die Schutzleiste breiter und ändert je nach Lichteinfallswinkel die Farbe. Bei den Sicherheitsmerkmalen, die im ultravioletten Licht sichtbar sind, wurden zusätzliche Verzierungen eingebaut.
A3-100-CZ ausschnitt 1 A3-100-CZ ausschnitt 2 A3-100-CZ ausschnitt 3
Scheine etwas teurer

Die Kosten für den Druck der neuen Banknoten sind im Vergleich zu den alten Scheinen laut Ducháček etwas höher. "Der Produktionspreis für eine Banknote beträgt etwa zwei Kronen (0,08 Euro)", sagte er. Er fügte hinzu, dass die Lebenszeit der Banknoten von der Nominale abhängt. Bei den 100- und 200er-Kronen-Scheinen sind es 2,5 bis 3 Jahre. Bei der höchsten Banknote, 5000 Kronen, kann die Lebenszeit bis zu 15 Jahre erreichen.

Rusnok zeigt sich mit den neuen Geldscheinen hochzufrieden und betont, dass sie unter dem Gesichtspunkt des künstlerischen Werts und der Schutzelemente modern, schön und funktionell sind. "Hinsichtlich des verbesserten Geldumlaufs haben die Mehrkosten durchaus Sinn, wir glauben, dass wir mit den aktuellen Banknoten über einen langen Zeitraum auskommen werden", so der Gouverneur weiter.

Aufgrund ihrer Qualität war es bei den tschechischen Banknoten nicht notwendig, das Papier durch Polymer zu ersetzen, das bereits von einigen Staaten wie Australien und Großbritannien verwendet wird. Im Vergleich zu Papier enthalten die Polymergeldscheine andere Sicherheitsmerkmale, die auf Papier nicht anwendbar sind. Sie sind allerdings widerstandsfähiger gegen Beschädigungen.

Gegenwärtig sind 458 Millionen Banknoten im Wert von 578 Milliarden Kronen (22,6 Mrd. Euro) im Umlauf. Von den 100er-Banknoten 62,2 Millionen Stück, von den 200er-Noten 62,3 Millionen. Erstere ist die dritt-, zweitere die viertbeliebteste Banknote. Die größte Auflage hat der 1000-Kronen-Schein mit 138,2 Millionen.
Bild: ČNB
Bilder: ČNB
20.9., 17h
Weingut Salabka
 Prag 7, K Bohnicím 2

25.9., 18h
Creative Dock
 Prag 5, Zubatého 5

2.10., 18h
Restaurace Sněmovna
Prag 1, Jakubská 5
____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

18.9., 8.30
Czech Business Club 
Prag 1, Pařížká 18

20.9., 9.15
British 
Chamber of Commerce
Prag 1, Na Florenci 15
____________________

____________________