header-klein.jpg powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Foto Wikipedia
LOHNSPIEGEL:
Löhne & Gehälter
in Tschechien

lohnspiegel
Nächste Termine:
pragueforum.jpg cz-nano.png
Powidl
msv11_03.jpg
deutsch.jpg
somavedic-uran-klein
Anzeige/Inzerce
Wirtschafts-veranstaltungen
cz-euwahl2019
Start-up Rossum sichert sich 2,2 Mrd. Kronen Risikokapital
20.10.2021
newsletter-bild
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
Rossum wird das lukrierte Geld für weitere Expansion verwenden, insbesondere für die Erweiterung seines Teams mit Spitzenkräften. Das Unternehmen, das seinen Umsatz im vergangenen Jahr verdreifacht hat und von 60 auf 140 Mitarbeiter angewachsen ist, plant, sein Team in den nächsten ein bis zwei Jahren um Hunderte weiterer Spezialisten in Bereichen wie der KI-Forschung, Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb zu erweitern. Der Plan umfasst ein Forschungszentrum in Prag, um die KI-Technologie in Zusammenarbeit mit tschechischen Universitäten weiterzuentwickeln.

"Dies ist eine sehr gute Nachricht für die Tschechische Republik. Rossum hat seinen Hauptsitz in Prag und wird in den kommenden Jahren Hunderte von hochqualifizierten Mitarbeitern in Prag einstellen. Dank Unternehmen wie Rossum, Rohlík und anderen vielversprechenden Start-ups entsteht in der Tschechischen Republik ein Technologie-Ökosystem, das die tschechische Wirtschaft insgesamt ankurbeln wird", so Miton-Partner Tomáš Matějček.

Das Unternehmen wurde 2017 von drei Forschern für künstliche Intelligenz gegründet. Rossum konzentriert sich auf große Unternehmen. Zu den tschechischen Kunden gehören Rohlík.cz und Kiwi, aber auch internationale Unternehmen wie Siemens, Veolia und Bosch sind Klienten von Rossum. Die expandierenden globalen Technologieunternehmen Celonis und Flexport nutzen ebenfalls die Technologie von Rossum.

"Wir wollen, dass alle Unternehmen in der Welt dank Rossum die gleiche Sprache sprechen. Das Format der Dokumente wird kein Kommunikationshindernis darstellen. Es ist ähnlich wie in der menschlichen Welt, wenn es keine Sprachbarriere gäbe, ohne dass wir eine andere Sprache als unsere Muttersprache lernen müssen", sagt Tomáš Gogár, Mitbegründer von Rossum.

Die beiden größten Investitionen in die heimischen Start-up-Szene konnten bisher der Essenslieferdienst Rohlík.cz und ProductBoard für sich verbuchen.
Business People Team With World Map.jpg
Löhne in Tschechien
Branchenübersicht - neue Daten 2020
AKTUALISIERT
Bild:Facebook/Rossum
Das tschechische Unternehmen Rossum, das eine Plattform für die Verarbeitung von zwischen Unternehmen zirkulierenden Dokumenten mit Hilfe künstlicher Intelligenz aufbaut, hat sich eine Investition von rund 2,2 Milliarden CZK (100 Millionen US-Dollar) gesichert. Dies ist der dritthöchste Betrag, den ein tschechisches Start-up jemals aufgebracht hat. Die Investition wurde von dem amerikanischen Risikokapitalfonds General Catalyst geleitet. Hinzu kamen die bestehenden Investoren Rossums, der britische Fonds SeedCamp und das Venture-Capital-Unternehmen Local Globe sowie die tschechische Investmentgesellschaft Miton. Dies teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit.
Endstand
27,12%
27,79%
15,62%
9,56 %
ANO
SPOLU
PIRATEN/STAN
SPD
Sitze
72
71
37
20
59106236_2208509832568730_1289406880849854464_n
2.11., 19h
Restaurace Sněmovna
Prag 1, Jakubská 5

3.11., 18.30
Restaurace U Medvídků
Prag 1, Na Perštýně 7

8.-12.11.
Messe Brünn
Brünn, Výstaviště 1

____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

12.11., 19h
Sacré Cœur
Prague 5, Holečkova 31

24.11., 15h
Science & Technology Park
Pilsen, Teslova 1202

____________________

____________________