header-klein.jpg powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Foto Wikipedia
Tschechien gehört neben der Schweiz, den Ländern Skandinaviens oder Neuseeland zu den ehrlichsten Nationen der Welt. Das ist das Ergebnis der neuesten Umfrage, bei der Tausende von Geldbörsen mit unterschiedlichen Geldbeträgen in ausgewählten Ländern der Welt zurückgelassen wurden und analysiert wurde, wieviele davon wieder bei ihren Besitzern ankamen.
cz-nano.png pragueforum.jpg
Nächste Termine:
lohnspiegel
LOHNSPIEGEL:
Löhne & Gehälter
in Tschechien

msv11_03.jpg cz2017
deutsch.jpg
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
somavedic-uran-klein
Anzeige/Inzerce
Studie: Tschechen ehrlicher als Deutsche
04.07.2019
Wirtschafts-veranstaltungen
Business People Team With World Map.jpg
Löhne in Tschechien
Das Experiment, dessen Ergebnisse unter anderem von der renommierten Fachzeitschrift "Science" veröffentlicht wurden, fand in den 355 größten Städten von 40 Staaten auf der ganzen Welt statt. Die Forscher gaben an, die Brieftasche auf der Straße gefunden zu haben und gaben sie in Hotels, Banken, Theatern, Postämtern und Polizeistationen etc. ab.
Alle 17.303 Brieftaschen, die die Forscher "gefunden" hatten, enthielten einen Schlüssel, eine Einkaufsliste und drei Visitenkarten. "Verloren" wurden Brieftaschen ohne Geld, mit einem kleinen Betrag von 13 Euro und einem größeren von 80 Euro.

Tschechen und Polen bei den ehrlichsten Nationen

Man wird wohl über manches Vorurteil nachdenken müssen, wenn man die Auswertung der Studie genauer betrachtet. In der Gesamtauswertung rangieren die Tschechen hinter Polen an der siebenten Stelle, geringfügig hinter der Schweiz, Norwegen, den Niederlanden, Dänemark und Schweden. Bei der Rückgabestatistik mit den Geldtaschen mit dem höchsten Betrag sogar an fünfter Stelle. Deutschland befindet sich in der Gesamtauswertung auf Rang neun. Interessant - vor allem für den Tourismus - ist auch die Auswertung der abgegeben Brieftaschen mit Geld in den Hotels. Da wurden in Tschechien knappe 90 Prozent (der beste Wert von allen Nationen) an den Besitzer refundiert, wobei es in Deutschland nur etwas über 60 Prozent waren. Bei der Rückgabe der Geldbörsen mit dem Kleinbetrag von 13 Euro erzielten die Tschechen mit knappen 70 Prozent ebenfalls den Bestwert. Allein mit der Rückgabe der leeren Brieftaschen nahm man es in Tschechien nicht so genau (knapp über 50 Prozent).

Stimmen zur Studie

Die Ergebnisse der Studie übertrafen alle Erwartungen. Die ursprünglichen Schätzungen gingen davon aus, dass die Leute die Brieftaschen behalten würden, die das Geld enthielten. In der Realität war es jedoch umgekehrt: In allen Ländern war die Rückgabe jener Taschen mit Bargeld höher als ohne Geld. Im Durchschnitt aller Länder kamen 51 Prozent der "vollen" und 40 Prozent der "leeren" Geldbörsen zurück.

"Wir dachten fälschlicherweise, dass Menschen egoistisch sind", sagte Alain Cohn, Ökonom an der Universität von Michigan und einer der Autoren der Studie, gegenüber "The Guardian". "Tatsächlich ist es ihnen wichtiger, dass sie als ehrlicher Bürger wahrgenommen werden, als sich auf diese Weise zu bereichern", fügte er hinzu.

"Die Studie zeigt, dass wir ein zu negatives Menschenbild haben", sagt Mitautor Christian Lukas Zünd von der Universität Zürich. Menschen seien ehrlicher als gedacht.

"Ehrliches Verhalten ist einer der Eckpfeiler des wirtschaftlichen und sozialen Lebens", so die Autoren der Studie. "Ohne Aufrichtigkeit würden Versprechen nicht eingehalten, niemand würde die Verträge respektieren, Steuern würden nicht gezahlt und Regierungen würden korrupt sein", fügten sie hinzu. Ihnen zufolge ist es für das zukünftige Funktionieren der modernen Gesellschaft entscheidend zu verstehen, wie sich Menschen ehrlich verhalten, und wann sie betrügen.

Studie:


Grafik: Science
D90OWNeXoAEZzD8
6.8., 19h
Restaurace Sněmovna
Prag 1, Jakubká 5

7.8., 18.30
U Medvídků
Prag 1, Na Perštýně 5

20.8., 18h
Schiff Európé
Prag 1, Na Františku
____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

17.7., 9h
AmCham
Prag 1, Dušní 10

25.7., 9h
AmCham
Prag 1, Dušní 10
____________________

____________________