header-klein.jpg
powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Wirtschaft
Sport
Tourismus
Über uns
"Powidl"-Tourismustipps
REISEBERICHTE
jesenice.jpg stažený soubor (1).jpg stažený soubor (2).jpg Bier.jpg
stažený soubor.jpg stažený soubor (4).jpg stažený soubor (2).jpg
Appartements
HOTELS
Radtourismus
Sommerurlaub
Mit dem Fahrrad durch Tschechien

Hunderte Kilometer Radwanderwege in Tschechien sind verlockend und einladend! Hier einige Tipps für Freunde längerer, aber weniger anstrengender Ausflüge, Routen durch wunderschöne Naturlandschaften weitab von Städten und Adrenalinstrecken an Berghängen...
Badefreuden in Böhmen und Mähren

Die Anzahl an Badeseen und Teichen in der Tschechischen Republik ist groß. Die meisten Gewässer entstanden durch das Aufstauen großer Flüsse - wie der größte See des Landes, der Lippener Stausee (Vodní nádrž Lipno), die Seen der Moldau-Kaskade oder die Thayastauseen...
Geistiges Zentrum Ostmährens

1997 wurde Kremsier zur "schönsten historischen Stadt Tschechiens" gekürt. Die ostmährische Kulturstadt ist geprägt vom Erbe als Sitz der mächtigen Fürsterzbischöfe von Olmütz. Das barocke Erzbischöfliche Schloss quillt nahezu über von historischen Kulturschätzen...
Kremsier und Umgebung
kromeriz1 lipno
Eger/Cheb: Romantisch und mittelalterlich

Eger (Cheb) zählt zu den ältesten Städten in der Tschechischen Republik. Bereits 1061 wurde es urkundlich erwähnt und erlebte im Mittelalter als bedeutende Reichsstadt eine Hochblüte. Der geschichtsträchtige Marktplatz bildet das Zentrum der Stadt. Das "Stöckl" (Špalíček) ist eine
Eger/Cheb und Umgebung
cheb1
Třebíč
Alternátor - Ökotechnisches Museum

Mehr als nur ein Vergnügen für jung und alt bietet das neue Erlebnis - Ökotechnische - Zentrum in Třebíč (Bezirk Vysočina). Dort findet man nicht nur "tote" Exponate, sondern wird mit physikalischen Phänomen in Form von Vorführungen konfrontiert, wo auch die Besucher mit einbezogen werden.
alternator elbradweg
POWIDL
Städte- und Regionen- Info