Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
header-klein.jpg
powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Wirtschaft
Sport
Tourismus
Über uns
Wirtschafts-veranstaltungen
msv11_03.jpg
Business People Team With World Map.jpg
Foto Wikipedia
Löhne in Tschechien
cz2017
Der "Auslandshunger" scheint gestillt - Tschechen verbringen wieder mehr Urlaub daheim
Bisher haben Ausländer tschechische Erholungs- und Beherbergungs-einrichtungen "beherrscht". In jüngster Zeit verbringen immer mehr Tschechen ihren Urlaub im eigenen Land. Terrorangst und Sprachbarrieren sollen die Ursache sein.
02.07.2018
deutsch.jpg
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
cz-nano.png pragueforum.jpg
Nächste Termine:
lohnspiegel
LOHNSPIEGEL:
Löhne & Gehälter
in Tschechien

In den vergangenen fünf Jahren ist die Zahl der inländischen Touristen um mehr als 20 Prozent gestiegen. Gefragt sind Radtouren und Aktivurlaub im eigenen Land.
Im Jahr 2014 nächtigten 7,5 Millionen inländische Touristen in Unterkünften, im Vorjahr waren es bereits 9,8 Millionen. "Wir können sagen, dass langfristig gesehen der Inlandstourismus einen steigenden Trend erfährt", sagte CzechTourism-Sprecherin, Renata Kasalová.

"Die Buchungen für Weihnachten sind in der Tschechischen Republik im Juni im Vergleich zum Vorjahr um 20 % gestiegen. Einer der gefragtesten Termine ist bei den Tschechen die erste Juliwoche, in der es gleich zwei Feiertage gibt. Die aktuelle Nachfrage zeigt, dass die meisten Tschechen im Juli ihren Urlaub konsumieren. Zu den beliebtesten einheimischen Destinationen zählen das Riesengebirge, Südböhmen und der Böhmerwald sowie Südmähren und das Böhmische Paradies", sagte Marie Havlíčková, Direktorin von Slevomat.cz.

Sicherheit und Preise halten Tschechen im eigenen Land

"Die Zahl der inländischen Touristen wächst, das ist gut. Das Verhältnis zwischen inländischen und internationalen Gästen in Hotels wird somit ausgeglichener. Dies ist auf den Preisanstieg und die Sicherheitslage im Ausland zurückzuführen. Die Tschechische Republik ist immer noch eines der sichersten Länder", sagte Václav Stárek, Präsident der Tschechischen Vereinigung der Hotels und Restaurants, gegenüber Lidovky.cz. Andere Faktoren für die Wahl des Inlandsurlaubs sind Besuche von Verwandten und fehlende Sprachbarrieren. 

Im Mai oder Oktober machen die Tschechen häufiger Kurzurlaube:
"Nach unseren Erfahrungen kombinieren etwa 44 Prozent der tschechischen Touristen im Jahr In- und Auslandsreisen, und etwa die gleiche Großgruppe bevorzugt nur inländische Feiertage. Nur 13 Prozent der Befragten wählen einen Auslandsurlaub während der Feiertage", erklärte Renata Kasalová von CzechTourism. 

Die TourTrend-Reiseagentur, die Ferienaufenthalte in Ferienhäusern anbietet, bestätigt ebenfalls die gestiegene Nachfrage von einheimischen Touristen. "Das Interesse der Kunden an unseren Angeboten ist um 20 Prozent höher als im vergangenen Jahr und steigt seit drei Jahren. Aber es ist eher eine Rückkehr zu früheren Umsätzen, denn der Inlandstourismus ist nach Ende der Konsumkrise stark zurückgegangen", sagte TourTrend-Miteigentümer Marek Meitner gegenüber Lidovky.cz. 

Meist schlafen Tschechen bei Freunden

Die sogenannten Haustouristen nächtigen bei Verwandten und Bekannten, genauer gesagt bevorzugen 33 Prozent der Tschechen diese Option. Hotels beherbergen nur 20 Prozent der tschechischen Urlauber. Dies geht aus Daten von CzechTourism hervor. 
Die beliebtesten Formen des Urlaubs sind Ferien auf dem Land, Erholungstourismus und Kulturtourismus.
Foto: Czech Tourism
s-greenways-prague-vienna-1
4.7., 18.30
Kavárna Adria
Prag 1, Národní 40

4.7., 20h
Pivnice Dobré pivo
Brünn, Starobrněnská 14

5.7., 19.30
Restaurace Zvonařka
Prag 2, Šafaříkova 1
____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

14.7., 10h
Troja Botanical Garden
Prag 7, Nádvorní 134

21.7., 14h
Duplex
Prag 1, Václavské nám. 21
____________________

____________________