header-klein.jpg powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Business People Team With World Map.jpg
Löhne in Tschechien
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
pragueforum.jpg
deutsch.jpg
Deutsche Sprache in der Abseitsfalle?
1200px-Central_Park_Praha_exterier_cerven_01

Alle Regionen
Mieten Hypothekenraten Entwicklungen
Wirtschafts-veranstaltungen
somavedic-uran-klein
Anzeige/Inzerce
Top-100-Unternehmen
Das aktuelle Ranking
NEU
AUFGRUND DER AKTUELLEN NOTSTANDSMASSNAHMEN MUSS DIE RUBRIK 

"WIRTSCHAFTS-VERANSTALTUNGEN" 

LEIDER AUSFALLEN
Download
September 2020
Download
Massenklage gegen den Staat wegen schwerer Körperverletzung
11.03.2021
GLOSSE
von Wolfgang Martin
Der Titel klingt zugegebenermaßen sehr populistisch. Betrachtet man aber die ganze Corona-Situation und die teilweise unrechtmäßig erfolgten Maßnahmen näher, kommt man zu dem Schluss, dass so eine Initiative sehr viel Licht ins Dunkel bringen könnte. Schaut man sich die Rechtsauslegung an, ist im Moment nur der Bürger der Depp. 

Wenn Sie an Covid-19 erkrankt sind und andere Personen damit anstecken, kann gegen Sie in erster Linie wegen folgender Delikte strafrechtlich ermittelt werden:
Gefährliche Körperverletzung, §§ 223, 224 StGB
Strafrahmen: sechs Monate bis zu zehn Jahren Freiheitsstrafe
Fahrlässige Körperverletzung, § 229 StGB
Strafrahmen: Geldstrafe oder Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren (Auszug Strafrecht Deutschland). 
So lautet das Gesetz, die Bürgerpflichten betreffend. In den Nachbarstaaten Österreich,Tschechien etc. ist es ähnlich.
Das Unternehmen Elektrárna Dukovany II von der ČEZ-Gruppe hat vom Staatsamt für nukleare Sicherheit (SÚJB) die Genehmigung erhalten, ein neues Kernkraftwerk in Dukovany zu errichten, erklärte ČEZ-Sprecher Ladislav Kříž gegenüber ČTK. Dies ist nach Angaben des Unternehmens einer der wichtigsten vorbereitenden Schritte für den Baubeginn und die Ausschreibungen. Die Ausstellung und Bearbeitung der Unterlagen für das Genehmigungsverfahren dauerten fünf Jahre und umfassten laut ČEZ über 200 Studien und Analysen.
Neubau AKW Dukovany: Genehmigung erteilt
11.03.2021
09-dukovany
Bild: ČEZ
Der Durchschnittslohn in der Tschechischen Republik stieg im letzten Quartal des vergangenen Jahres um 6,5 Prozent auf 38.525 Kronen. Bereinigt stieg das monatliche Einkommen unter Berücksichtigung des Verbraucherpreisindex um 3,8 Prozent. Auf das ganze Jahr gerechnet ergibt sich eine Lohnsteigerung gegenüber dem Vorjahr von 4,4 Prozent auf 35.611 Kronen (1.360 Euro), real war er es um 1,2 Prozent mehr. Dies geht aus Daten hervor, die am Montag vom Tschechischen Statistischen Amt (ČSÚ) veröffentlicht wurden. Analysten zufolge war das Lohnwachstum auf die Zahlung von Vergütungen im Gesundheitswesen und auf höhere Gehälter im Bildungsbereich zurückzuführen. Die Entlassung von Arbeitnehmern mit niedrigem Einkommen hatte laut den Experten ebenfalls Auswirkungen auf den Durchschnittswert. 
Der Durchschnittslohn in Tschechien stieg auf 
38.500 Kronen (1.470 Euro)
11.03.2021
Bild: Erictorres-2002 - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0
Czk-_coins_and_banknotes
Der Außenhandel der Tschechischen Republik verzeichnet im ersten Monat dieses Jahres eine Rekordüberschuss von 24,6 Milliarden Kronen (939,7 Mio. Euro). Im Vergleich zum Januar des Vorjahres ergibt dies ein Plus von 7,3 Milliarden Kronen (278,9 Mio. Euro). Das günstige Ergebnis ist hauptsächlich auf geringere Ausgaben bei Öl und Erdgas zurückzuführen. Dies geht aus den vorläufigen Daten hervor, die vom Tschechischen Statistischen Amt (ČSÚ) veröffentlicht wurden.
Trotz Corona: Der tschechische Außenhandel vermeldet im Januar einen Rekordüberschuss
11.03.2021
Bild: VitVit - Vlastní dílo, CC BY-SA 4.0
Skalka_ČSÚ