header-klein.jpg powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Business People Team With World Map.jpg
Löhne in Tschechien
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
pragueforum.jpg
http://pragueforum.cz
deutsch.jpg
Deutsche Sprache in der Abseitsfalle?
1200px-Central_Park_Praha_exterier_cerven_01

Alle Regionen
Mieten Hypothekenraten Entwicklungen
Wirtschafts-veranstaltungen
somavedic-uran-klein
Anzeige/Inzerce
Top-100-Unternehmen
Das aktuelle Ranking
NEU
21.05.2019
Staat und Banken legten den Grundstein für einen Nationalen Entwicklungsfonds
25.09.2019
Bild: Jiří Matějíček CC BY-SA 3.0
1280px-Praha_Nove_Mesto_Jeruzalemska_4_CMZRB
Filiale der ČMZRB
Vertreter der Regierung und der vier größten Geschäftsbanken, der ČSOB, der Komerční banka, der Česká spořitelna und der UniCredit Bank, haben am Donnerstag eine Kooperationsvereinbarung über die Einrichtung eines Nationalen Entwicklungsfonds unterzeichnet. Es sollen Investitionsprojekte zur Förderung der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung des Landes finanziert werden. 
Rauchverbot beschert Philip Morris satte 
Gewinne
25.09.2019
Bild: Philipp  Morris
Philip Morris ČR, der führende Tabakhersteller und Einzelhändler des Landes, erzielte im ersten Halbjahr dieses Jahres einen Reingewinn von 2,02 Mrd. Kronen (78,4 Mio. Euro), das ist eine Steigerung von 15,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Umsatz ohne Verbraucher- und Mehrwertsteuer stieg um 27,5 Prozent auf 8,2 Mrd. Kronen (318 Mio. Euro). 
16-07-27_pmi_day-3-8667-2
Exim Tours (REWE Group) kauft Fischer Travel von Milliardär Komárek

25.09.2019
Bild: Fischer Group
CKF_caroussel_foto_648x434px
Der deutsche Konzern REWE, Inhaber von Exim Tours, kauft das Reisebüro Fischer von der KKCG-Gruppe des tschechischen Milliardärs Karel Komárek, berichtete der Server iDNES.cz. Über die Kaufsumme wird eisern geschwiegen. Auch Wirtschaftsvertreter weigern sich laut dem Server, Kommentare zu dem Deal abzugeben. Die Fusion ist allerdings noch nicht amtlich bestätigt, die Zusage der tschechischen Kartellbehörde (ÚOHS) steht noch aus.
Schräges neues Hochhaus in Prag 13 geplant
25.09.2019
Bild: Trigema
Filiale der ČMZRB
Prag ist für seine extravaganten Neubauten, wie beispielsweise das "Tanzende Haus" bekannt. Nun soll ein neues innovatives Wohnhaus dazukommen - das auch das höchste von Prag sein wird. Der sogenannte Top Tower wurde vom Bildhauer David Černý und dem Architekten Tomáš Císař vom Atelier Black n' Arch entworfen. Nach ersten Schätzungen werden sich die Investitionskosten auf 2 Milliarden Kronen (77,6 Mio. Euro) belaufen.
TOPTOWER_1
30.9., 10.30
DTIHK-Kuppel
Prag 1, Václavské nám. 40

1.10., 19h
Restaurace Sněmovna
Prag 1, Jakubská 5

2.10., 18.30
U Medvídků
Prag 1, Na Perštýně 5
____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

3.10., 18h
BMW Urban Store
Prag 4, 5. května 65

8.10., 17h
Hotel Jalta
Prag 1, Václavské nám. 45
____________________

____________________