powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Balken powidl
POWIDL im neuen Gewand!
Neues Layout, Aktueller, Übersichtlicher
header-klein.jpg
Tschechischer Musikgenuss im Sommer 2017
Die Tschechische Republik richtet in diesem Jahr ihre Aufmerksamkeit ganz auf das Barock. Alleine in der Musikwelt finden sich hierzu eine Vielzahl an interessanten Festivals und Events, die einen Besuch wert sind.
Znaim – Musikfestival Znojmo


6.-23.7.2017 - 13. Jahrgang Veranstaltungsorte: Znaim und Umgebung



Im Rahmen dieses Musikfestivals finden sich 5 Produktionen, die sich mit barocker Thematik auseinandersetzen:
Heinrich Schütz: Příběh o Kristu / Die Geschichte von Christus

Es handelt sich hierbei um die Premiere eines einzigartigen szenischen Projekts aus eigener Produktion. Es wurde eigens für das Musikfestival Znaim inszeniert, es stell die frühbarocke Zeit dar und kombiniert einige Werke von Heinrich Schütz (1585-1672). Diese besondere Aufführung wird im Rahmen des Musikfestivals Znaim dreimal zu sehen sein.

Premiere: Do 20.7.2017
weitere Vorstellungen: Sa 22.7. und So 23.7.2017 jeweils in der Reithalle Klosterbruck/Jízdárna Louckého kláštera

Festmahl für Graf Althan

Das einzigartige Gourmet-Konzert spielt sich in der barocken Umgebung des Ahnensaals auf Schloss Vránov ab. Das nicht traditionelle Projekt verbindet Gastronomie auf hohem Niveau mit Spitzenweinen und meisterhafter Musik und Tanz. Im Mittelpunkt steht der Protestantismus in Opposition zum Leben von Maria Theresia, die heuer ihren 300. Geburtstag feiert. Aus diesem Grunde wechseln sich auch einfache protestantische Gerichte mit reichhaltigen Gängen ab, die zur Zeit Maria Theresias am Hof üblich waren. Das Menü wird von Chefkoch des Brünner Lokals Bongo, Michal Prachař, in Zusammenarbeit mit dem Sommelier Michal Šetka vorbereitet.

Durch den Abend (Sonntag 16.7.2017) geleitet Karel Hegner
Musik: Flautae ululatae (zeitgenössische Instrumente), Alla Danza Baroque (zeitgenössischer Tanz)
Ort: Schloss Vránov

Akamus spielt Telemann

Das führende europäische Barockorchester "Akademie für Alte Musik Berlin" gibt ihr berühmtes Konzert mit Telemanns Werken zum Besten.

Wann: Do 13.7.2017
Wo: in der Kirche Nanebevzetí Panny Marie a Sv. Václava in Louce

Nächtliches Solo von Pavel Šporcel mit Barockprogramm

Am Programm stehen:
J. S. Bach – Sonate Nr. 1 G-Moll
J. S. Bach – Partitur Nr. 2 D-Moll
J. S. Bach – Partitur Nr. 3 E-Dur
H. I. F. von Biber – Passacaglia G-Moll für Solo-Geige

Wann: Sa 15.7.2017
Wo: in der Kirche des Hl. Nikolaus in Znaim

Tour de Varhany (Orgel)

Der angesehene Orgelspieler Martin Jakubíček und sein Orgel-Marathon. An einem Tag bereist er mit seinen Zuhörern drei Znaimer Kirchen. Zuhörer haben die Möglichkeit nur ein Konzert auszuwählen oder mit dem Festival-Bus alle drei Konzertstätten zu besuchen. Das erste Konzert geht in der Hl. Wenzel-Kirche in Louce über die Bühne, wo der Orgelmeister auf der ältesten mährischen ursprünglichen Orgel musizieren wird.

Wann: So 9.7.2017

Text: CzechTourism
znojmo-hudebnifestival2017