powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Balken powidl
POWIDL im neuen Gewand!
Neues Layout, Aktueller, Übersichtlicher
Der Mann mit dem Helm tritt ab
Petr Čech, der ehemalige tschechische Nationaltorhüter und die aktuelle Nummer eins bei Arsenal London, wird Ende der Saison seine Fußballschuhe an den Nagel hängen.
15.01.2019
800px-Wiener_Riesenrad_Petr_Cech_Euro2008
Der 36-jährige Torhüter kann auf eine imposante Karriere zurückblicken. Čech war 14 Jahre lang Mitglied der tschechischen Nationalmannschaft und absolvierte 124 Spiele für sein Land. Er begann sein Karriere in der Jugend von Viktoria Pilsen als Mittelfeldspieler und spielte kaum im Tor. Nach einem Beinbruch im Alter von zehn Jahren entschied er sich, nur noch im Tor zu stehen. 1999 gab Čech im Alter von 17 Jahren beim FK Chmel Blšany sein Debüt als Profi. Danach folgten Sparta Prag und Stade Rennes. Der große Wurf gelang ihm im Jahre 2004 mit dem Wechsel zu Chelsea, wo er Carlo Cudicini, der damals als einer der besten Torhüter der Premier League galt, verdrängte. 
In der Saison 2014/15 war Čech bei Chelsea nur Ersatztorhüter hinter Thibaut Courtois und kam kaum zum Einsatz. Cech entschloss sich zu einem Wechsel zu Arsenal London, wo er sich trotz starker junger Konkurrenz sein "1er-Leiberl" zurückholte.

Weltbekannt wurde Čech als er im Premier-League-Spiel gegen den FC Reading am 14. Oktober 2006 unmittelbar nach dem Anpfiff des Spiels bei einem Zusammenstoß mit seinem Gegenspieler Stephen Hunt einen Schädelbasisbruch zuzog. Danach spielte er nur noch mit einem Rugby-Helm.

Seine Erfolgsbilanz:

Erfolge/Titel

Nationalmannschaft:
U21-Europameister: 2002

Verein:

UEFA Champions League: 2012
UEFA Champions League-Finalist: 2008
UEFA Europa League: 2013
Englischer Meister: 2005, 2006, 2010, 2015
Englischer Ligapokal: 2005, 2007, 2015
Englischer Supercup: 2005, 2009, 2015, 2017
Englischer Pokal: 2007, 2009, 2010, 2012, 2017
Auszeichnungen:
Welttorhüter des Jahres 2005
UEFA Club Football Awards Torhüter des Jahres: 2005, 2007, 2008, 2012
UEFA Team of the Year: 2005, 2012
Fußballer des Jahres in Tschechien 2005, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2015
Goldener Ball der Tschechischen Republik 2005, 2006, 2007, 2008, 2011
Chelsea Player of the Year: 2011

Rekorde
Saison 2001/02
928 Minuten in Folge ohne Gegentor mit Sparta Prag (Gambrinus Liga)
Saison 2004/05
1025 Minuten in Folge ohne Gegentor mit Chelsea (Premier League)
25 Spiele ohne Gegentor

Manfred Werner - Tsui - Eigenes WerkCC BY-SA 3.0