powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Balken powidl
POWIDL im neuen Gewand!
Neues Layout, Aktueller, Übersichtlicher
Foto Wikipedia
Hochkarätige tschechische Wirtschaftsdelegation reiste nach Israel

Siebzig Mitglieder umfasste die Wirtschaftsdelegation, die mit Präsident Miloš Zeman vorige Woche nach Israel reiste. Organisiert wurde das Treffen von der Agentur CzechTrade, dessen General Manager ebenfalls zur Delegation gehörte. 
Die Veranstaltung wurde von der Ministerin für Industrie und Handel, Marta Nováková, eröffnet. Vertreten waren Repräsentanten von tschechischen Unternehmen, Gewerkschaften, Kammern, Universitäten, Banken und Versicherungen. Zum Programm gehörte unter anderem die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen der Agentur CzechTrade und der Tschechisch-Israelischen Handelskammer
"Das Memorandum wird es beiden Seiten ermöglichen, effektiver zu arbeiten und zur Entwicklung gegenseitiger Wirtschaftsbeziehungen beizutragen", sagt Radomil Doležal, Generaldirektor von CzechTrade. Auch der Präsident der Tschechischen Republik, Miloš Zeman, nahm an der Zeremonie teil.

Zusätzlich fand ein Wirtschaftforum mit Vertretern aus Israel statt.

"Auf der Konferenz und den anschließenden Business-to-Business-Verhandlungen wurden den fast hundert israelischen Partnern und Unternehmern die Möglichkeiten und das Potenzial tschechischer Unternehmen vorgetragen. Wir wollen die tschechischen Geschäftsleute im besten Licht zeigen und ihnen helfen, möglichst viele Kontakte zu knüpfen", fügt Doležal hinzu. 

Ein Teil des Protokolls sah die feierliche Eröffnung des Tschechen-Haus in Jerusalem vor, welches von Präsident Zeman persönlich eingeweiht wurde. "Der Zweck der Niederlassung besteht hauptsächlich darin, die Kapazitäten für die Erbringung von Dienstleistungen für tschechische Unternehmer zu erweitern und das industrielle, wissenschaftliche und technische Potenzial der Tschechischen Republik in der Region bekannt zu machen", informierte der Leiter des Auslandsbüros der Agentur, Jiří Mašata. Israel ist in einigen der Spitzentechnologien ein sehr interessanter Partner. Die Chancen für tschechische Exporteure umfasst eine Vielzahl von Branchen - von der Verkehrsinfrastruktur über die Lebensmittelindustrie bis hin zu Konsumgütern.
06.12.2018
cz-nano.png pragueforum.jpg
Nächste Termine:
lohnspiegel
LOHNSPIEGEL:
Löhne & Gehälter
in Tschechien

msv11_03.jpg
Business People Team With World Map.jpg
Löhne in Tschechien
cz2017
deutsch.jpg
somavedic-uran-klein
Anzeige/Inzerce
T
WMH08129
Wirtschafts-veranstaltungen
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
12.12., 18h
vor Starbucks-Café
Prag 1, Malostranské nám. 5

13.12., 18.30
DTIHK-Kuppel
Prag 1, Václavské nám. 40

13.12., 20h
Restaurace Zvonářka
Prag 2, Šafaříkova 1
____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

12.12., 18h
Opero
Prag 1, Salvátorská 8

13.12., 9h
Hotel Courtyard by Marriott
Brno, Holandská 12
____________________

____________________