header-klein.jpg powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Wirtschafts-veranstaltungen
Business People Team With World Map.jpg
Foto Wikipedia
Löhne in Tschechien
Branchenübersicht - neue Daten 2020
deutsch.jpg
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
cz-nano.png pragueforum.jpg
Nächste Termine:
lohnspiegel
LOHNSPIEGEL:
Löhne & Gehälter
in Tschechien

Deutsche Sprache in der Abseitsfalle?
bvv
cz-euwahl2019 newsletter-bild
AKTUALISIERT
Die Vorschriften für Quarantäne haben sich seit dem 11. Jänner geändert. Die Frist dauert nur mehr 5 anstatt 14 Tage. Neu ist, dass bereits ein positiver Antigentest ausreicht, um eine Isolation einzuleiten. Bisher musste dafür nach einem positiven Antigentest ein weiterer positiver PCR-Test erfolgen. Laut Anweisungen des leitenden Hygienikers muss, wer zweistufig geimpft, geboostert ist oder in den letzten 180 Tagen eine Corona-Infektion überwunden hat, nach Kontakt mit einer infizierten Person nicht mehr in Quarantäne. Ab kommenden Montag könnte diese Ausnahmeregelung für Geimpfte möglicherweise wieder aufgehoben werden.
Neue Quarantäneregeln seit 11. Jänner
13.01.2022
NETWORKING IN TSCHECHIEN:
Bild :Test4travel
antigen-positiv
Die überarbeitete Fassung der Isolations- und Quarantänevorschriften gilt nur für Personen, die am Dienstag, dem 11. Jänner, oder später positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Alle 7.000 Personen, die am Montag positiv getestet wurden, müssen sich noch an die alten Regeln halten und sich 14 Tage lang in die Isolation begeben. Für einige der Personen, die am Dienstag positiv getestet wurden, besteht also die Gefahr, dass sie nach dem Ende der Quarantäne eine weitere Woche zu Hause bleiben müssen, wenn die Probe am Montag abgegeben wurde.

Positiv PCR-Getestete ohne Symptome einer Atemwegserkrankung können die Quarantäne am sechsten Tag ab dem Zeitpunkt des positiven Testergebnisses beenden. Nach Ablauf der Frist ist für asymptomatische Corona-Infizierte kein negativer Test mehr notwendig.

Diejenigen, die Symptome aufweisen, müssen in Isolation bleiben, bis die Symptome zwei Tage lang abgeklungen sind. Es liegt jedoch auch im Ermessen des behandelten Arztes. Er kann entscheiden, ob die Symptome mit Covid-19 zusammenhängen oder nicht, und die Isolation nach fünf Tagen für beendet erklären.

Bisher gab es nach einem positiven Antigen-Testergebnis die Möglichkeit, sich mittels PCR "nachzutesten". Jetzt bedeutet ein positiver Antigentest die sofortige Isolation für mindestens fünf Tage (auch ohne Symptome). Wer überzeugt ist, dass der Antigentest falsch ist, kann aus der Quarantäne eine PCR-Nachtestung anfordern. Ist dieser Test negativ, endet die Isolation sofort, ist er positiv, beginnt sie erneut, und zwar ab dem Zeitpunkt des positiven PCR-Testergebnisses.
Wer die Quarantäne beendet hat, sollte fünf Tage lang noch eine FFP2-Maske tragen. Das Tragen der Maske wurde ursprünglich von der Regierung als obligatorisch festgeschrieben, fand aber schließlich nur als Empfehlung Eingang in den Erlass.
19.-20.1.
Hotel International Brno
Brünn, Husova 16

20.1., 15h
Táborská brána
Prag 2, V Pevnosti 11

27.1., 9h
Konplan
Pilsen, Technická 1

____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

20.1., 17h
Pietro Filipi
Prague 1, Národní 31

14.-18.3.
Prague Congress Centre
Prague 4, 5. května 65

____________________

____________________