powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Balken powidl
POWIDL im neuen Gewand!
Neues Layout, Aktueller, Übersichtlicher
Wirtschafts-veranstaltungen
Business People Team With World Map.jpg
Foto Wikipedia
Löhne in Tschechien
Branchenübersicht - neue Daten 2020
deutsch.jpg
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
cz-nano.png pragueforum.jpg
Nächste Termine:
lohnspiegel
LOHNSPIEGEL:
Löhne & Gehälter
in Tschechien

Deutsche Sprache in der Abseitsfalle?
bvv
cz-euwahl2019 newsletter-bild
AKTUALISIERT
Am 17. Dezember 2021 wird der bisherige Premier Andrej Babiš (ANO) durch Petr Fiala (ODS) abgelöst. Fiala führt eine Koalition aus fünf Parteien an und kann sich auf eine Mehrheit von 108 zu 92 Mandaten im Parlament stützen. Während Babiš sehr stark auf parteifreie Quereinsteiger gesetzt hat, besteht das neue, 17-köpfige Team vorwiegend aus Berufspolitikern aus den Reihen des Koalitionsbündnisses einerseits aus Bürgerdemoktaren ODS, der wirtschaftsliberalen TOP'09 und den Christdemokraten KDU-ČSL ("Spolu"), und andererseits der Plattform aus Piraten und der Bürgermeisterbewegung STAN.
Wer ist wer in der neuen Regierung?
16.12.2021
NETWORKING IN TSCHECHIEN:
Endstand
27,12%
27,79%
15,62%
9,56 %
ANO
SPOLU
PIRATEN/STAN
SPD
Sitze
72
71
37
20
PARLAMENTSWAHL 2021 - Alle Ergebnisse
Permier: Petr Fiala (ODS)

1. Vizepremier und Innenminister: Vít Rakušan (STAN)

Vizepremier und Landwirtschaftsminister: Marian Jurečka (KDU-ČSL)

Vizepremier und Regionenminister: Ivan Bartoš (Piraten)

Vizepremier und Gesundheitsminister: Vlastimil Válek (TOP'09)

Finanzminister: Zbyněk Stanjura (ODS)

Außenminister: Jan Lipavský (Piraten)

Justizminister: Pavel Blažek (ODS)

Kulturminister: Martin Baxa (ODS)

Handels- und Industrieminister: Jozef Síkela (parteifrei für STAN)

Bildungsminister: Petr Gazdík (STAN)

Verteidigungsministerin: Jana Černochová (ODS)

Verkehrsminister: Martin Kupka (ODS)

Umweltministerin: Anna Hubáčková (parteifrei für KDU-ČSL)

Wissenschaftsministerin: Helena Langšádlová (TOP'09)

Legislativminister: Michal Šalomoun (parteifrei für Piraten)

Europaminister: Mikuláš Bek (STAN)
vlada-logo
7.-9.1.
Penzion Studánka
Klíny (Region Aussig), 
Klíny 42

13.1., 20h
Restaurace Zvonařka
Prag 2, Šafaříkova 1

19.-20.1.
Hotel International Brno
Brünn, Husova 16

____________________

____________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

20.1., 17h
Pietro Filipi
Prague 1, Národní 31

14.-18.3.
Prague Congress Centre
Prague 4, 5. května 65

____________________

____________________