header-klein.jpg powidllogo neu.jpg
Home
Politik
Über uns
Tourismus
Sport
Wirtschaft
Die Liste der wichtigsten und einflussreichsten Unternehmen in Tschechien
pragueforum.jpg
deutsch.jpg
Deutsche Sprache in der Abseitsfalle?
1200px-Central_Park_Praha_exterier_cerven_01

Alle Regionen
Mieten Hypothekenraten Entwicklungen
Wirtschafts-veranstaltungen
somavedic-uran-klein
Anzeige/Inzerce
Top-100-Unternehmen
Das NEUE aktuelle Ranking 2021
NEU
Download
2021
Download
Business People Team With World Map.jpg
Löhne in Tschechien
Branchenübersicht - neue Daten 2020
AKTUALISIERT
27.4., 18.30
Palais Sternberg
Prag 1, 
Hradčanské nám. 15

28.4, 14.30
Clubco
Brünn, Vlněná 5

4.5, 18.30
U Medvídků
Prag 1, Na Perštýně 5
___________________

___________________

ENGLISCHSPRACHIGE VERANSTALTUNGEN
IN TSCHECHIEN:

26.4., 11.45
Alcron Hotel
Prague 1, Stěpánská 40 

27.-29.4.
Hotel Emblem
Prague 1, Plantéřská 19
___________________
Die meisten Tschechen unterstützen zwar weiterhin die Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge, jedoch wächst die Skepsis die Krise langfristig bewältigen zu können. Dies geht aus einer aktuelle Umfrage der Agentur STEM hervor.
Bei zwei Drittel der Tschechen hat die Ukraine-Euphorie nachgelassen
20.04.2022
Bild: Mvs.gov.ua, CC BY 4.0
aajh-4cvkj6zs5qxm-aqbfl
Ukrainische Flüchtlinge 
bei der Grenzüberschreitung nach Polen
Der Nachrichtenserver Seznam Zprávy hat in Zusammenarbeit mit EMA data einen Index erstellt, der zeigt, wie erschwinglich Wohnungen in der Tschechischen Republik unter Aufnahme eines Hypothekendarlehens sind. Innerhalb von zwei Jahren ist Erschwinglichkeit von fremdfinanzierten Wohnungen landesweit um mehr als 97 Prozent gesunken.
Erschwinglichkeit von Wohnraum hat sich in den letzten zwei Jahren halbiert
20.04.2022
Bild: Edoderoo - Eigenes Werk, Freies Arbeiten
Nlwoerdenweideblbuilding
Die Witwe Renáta Kellnerová hat ihre russischen Wertanlagen an den IKT-Milliardär der Finanzgruppe Alexander Nesis verkauft. Er war ein langjähriger Geschäftspartner ihres verstorbenen Mannes Petr Kellner in Russland.
Die reichste Tschechin Renáta Kellnerová "parkt" ihr russisches Vermögen bei Freunden
20.04.2022
Bild: homcredit.net
butique-branch-2
Die Tschechen werden sich in den kommenden Monaten an höhere Preise für Speisen und Getränke in Restaurants und Kneipen gewöhnen müssen. Preiserhöhungen von bis zu 20 Prozent findet man bereits seit Jahresbeginn auf den Getränke-und Speisekarten. Die Unternehmen werden aufgrund der aktuellen wirtschaftliche Lage zu diesen Schritten gezwungen. Neu ist, dass die Preisanpassungen mehrmals im Monat erfolgen können, sodass weder die Unternehmen noch die Kunden mit einer längerfristigen Preisgarantie rechnen können.
Die Preise für Bier und Lebensmittel steigen. Stabile Preise sind Geschichte
20.04.2022
 Bild: Autor unbekannt: National Institutes of Health, gemeinfrei
Good_Food_Display_-_NCI_Visuals_Online